Line in Spanien



23.11.06

Gestern war ein eigenartiger Tag. 10 Praktikanten aus Holland sind gestern früh um 7 nach Hause gefahren. Ich hatte mich echt gut mit ihnen verstanden, hatte mit fast allen gearbeitet und wir sind teils schon ziemlich eng zusammen gewachsen. Und jetzt sind sie weg und 5 Zimmer leer. Komisches Gefühl. Ich hab es noch nicht so ganz kapiert, dass sie jetzt weg sind. Gerade bei 2, Meredith und Charlie, bin ich extrem traurig. Ich hab die Nacht noch bis um 4 mit Meredith und Maite, der Chefin vom Miniclub, auf dem Flur gesessen, unserem Balkon, und wir haben nur gequatscht. Um 6 hat dann der Wecker geklingelt… Vorgestern hatten wir unsere eigene Show. Wir haben Cabaret aufgeführt. Das war echt genial. Ich hab in 5 Tänzen mitgemacht. Es war zwar nicht perfekt aber immerhin hat es den Gästen gefallen. Man muss auch bedenken, dass wir „Neuen“ in der Animation nur 5 Tage hatten die Tänze zu lernen und nebenbei ja auch noch gearbeitet haben. So war ich dann die letzten Tage auch dementsprechend müde, weil ich teils 11 Stunden auf den Beinen war nur für die Arbeit und die Proben. Aber es hat sich echt gelohnt. Dann hatten die Holländer mir alle ihr restliches Zeug hinterlassen. Ich brauch wahrscheinlich nie wieder Duschbad kaufen, kann mich 40 Stunden am Tag in die Sonne legen, soviel Sonnenmilch hab ich, und könnte mir 2 Mal täglich die Ohren putzen  Das steht jetzt alles in unserem kleinen Zimmer gestapelt und sieht aus als ob ich eine Drogerie aufmachen könnte… Noch dazu besitze ich jetzt ein Bügeleisen, einen Wasserkocher und einen Sandwichmaker. Jetzt brauchen wir nur noch Teller, Tassen und Toast. Mir ist gerade nicht so nach schreiben. Ich muss nachher noch arbeiten bis um 1 und werde jetzt vielleicht mal ne halbe Stunde schlafen. Ich verspreche, dass ich mich jetzt wirklich öfters mal melde. Ich hoffe, mir ist keiner böse. Viele liebe Grüße und muchos besos. Ich hab euch lieb.
23.11.06 17:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de